login

      TSV Marienfelde 1890 e.V.

 

 

Was machen wir:

 

 

 

   

Beim Eltern-Kind-Turnen wollen die Allerkleinsten ab ca. zwei Jahren in Bewegungslandschaften aus Turn- und Kleingeräten mit Musik, Singen und kleinen Spielen alles üben, um möglichst lange Zeit viel Freude und Spaß am "Sich bewegen" zu haben.
Bei diesem fröhlichen und kindgerechten Bewegungsangebot kommen auch Mama und Papa ins Schwitzen.

Wenn die ersten Erfahrungen an den Geräten gemacht sind und viele motorische Fähigkeiten wie balancieren, springen, hüpfen, kriechen und krabbeln gefördert wurden und Geschicklichkeit und Ausdauer erweitert sind, findet dann ab ca. vier Jahren das Kleinkindturnen ohne Mama und Papa statt.
Auch hier können die Kinder ihrer Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen und beim Spiel mit Gleichaltrigen emotionale und soziale Erfahrungen sammeln.